Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Naturschutz' Kategorie

Knapp 30 Ferienunterkünfte unterschiedlicher Anbieter auf der Insel Föhr wurden von „Plastikfrei wird Trend“ und der Föhr-Tourismus GmbH mit einem Signet als „Plastikbewusste Unterkünfte“ ausgezeichnet. Es handelt sich um Ferienwohnungen, Ferienhäuser oder Gästezimmer, die mit einem besonderen Bewusstsein für die Vermeidung von Plastikmüll ausgestattet und eingerichtet sind. Dazu gehört zum Beispiel ein Vorrat geeigneter Aufbewahrungsbehälter für […]

Share

Ein wunderschöner Urlaub auf Hallig Hooge im Hus Halligland. Meine zauberhafte Vermieterin, Sandra Wendt, hatte glücklicherweise noch eine ihrer schönen Ferienwohnung frei und so konnte ich in der letzten Woche das fabelhafte Wetter und die einzigartige Ruhe genießen. Die Hallig ist voller Gänse und haufenweise anderer Vögel, dessen Namen ich nicht kenne. Insgesamt klangen alle zusammen […]

Share

“Foto: © Mirko Honnens” “Und aus der Erde schauet nur Alleine noch Schneeglöckchen; So kalt, so kalt ist noch die Flur, Es friert im weißen Röckchen.” Theodor Storm

Share

Acht neue Strandmüllboxen stehen seit letztem Freitag an den Stränden der Insel Föhr. Sie laden Gäste und Einheimische ein, gegen die Verschmutzung der Strände aktiv zu werden und eingesammelten Meeresmüll zu entsorgen. Der BUND Föhr hat die Anschaffung der Boxen im Rahmen seines Projektes „Plastikfrei wird Trend“ ins Rollen gebracht. „Mit den Strandmüllboxen möchten wir […]

Share

Foto: © Mirko Honnens Neulich am Eider-Sperrwerk. Eigentlich habe ich einen Freund besucht und wollte ganz andere Bilder machen, doch der nahende Sonnenuntergang und die Windstille ließen mir keine andere Wahl. Später gesellten sich noch zwei Seehunde hinzu, die ich aber leider nicht für ein Shooting überreden konnte. Ich freue mich schon darauf, wenn die […]

Share

Foto: © Mirko Honnens” Das war es dann wohl mit dem “Alt-Weiber-Sommer”. So kurz wie er war, so leer blieben auch die Aalreusen.

Share

Foto: © Mirko Honnens” Wie das so ist, die Sonne geht unter und eigentlich hatte man was ganz anderes vor. Doch wenn das Licht ruft, dann muss ich los. So gut wie kein Wind, die Sonne schien und die Luft war noch kuschelig warm. Wenn man dann an der Nordsee sitzt und die umliegende Tierwelt […]

Share

Urlaub auf Hooge – meiner Lieblingshallig. Früh morgens zum Sonnenaufgang, wenn noch niemand unterwegs ist, ist es am schönsten. Die ersten Sonnenstrahlen verteilen ihre Wärme und sorgen für gute Laune. Die Natur wird wach, fast alle Schafe begrüßen mich… nur Einer nicht.

Share

“Foto: © Mirko Honnens” Diese Tage der Windstille sind selten und sie rühren einfach zum Nachdenken. Man hört nichts, außer die Gänse, welche sich hinter dem Deich langsam bereit machen und ihr Nachtquatier aufsuchen. Oder die vorbei fliegenden Austernfischer, die sich ebenfalls lauthals melden. Doch wenn sich das dem Ende neigt und die Vogelstimmen verblassen, […]

Share

Der Name des vom NABU betreuten Schutzgebietes “Hamburger Hallig” ist ein Hinweis auf seine alte nordfriesische Geschichte. Er erinnert an die ersten Besitzer, die Gebrüder Amsinck aus Hamburg. Sie erwarben 1624 das Deichrecht für einen Teil des Vorlandes der Insel Strand und bedeichten einen Koog. In einer gewaltigen Sturmflut zehn Jahre später ging die Insel […]

Share

Nächste »