+++ Orgelsommer +++ in Langenhorn +++++

Eine außergewöhnliche Konzertreihe findet am Dienstag, den 19. Juli 2011, ihren Höhepunkt mit dem 300(!) Konzert seit Beginn eines ungewöhnlichen Projekts: Die ursprüngliche Barockorgel in Langenhorn wurde mit Hilfe eines 1980 extra gegründeten Vereins neu aufgebaut und ist nun Anziehungspunkt für hochkarätige Organisten, die von der Qualität des Instruments mit den 30 Barockregistern begeistert sind. Viele Konzertbesucher sind seit Jahren Stammgäste beim Orgelsommer in Langenhorn.

Der Eintritt der Konzerte ist frei, eine Spende wird erbeten.

Dienstag, den 19. Juli 2011 – 20 Uhr:

Ruth Spitzenberger – München, Orgel

Dorothea Voßmeier – Rotenburg/Wümme, Sopran

mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Joseph G. Rheinberger, Hugo Wolf und Louis Vierne

Dienstag, den 26. Juli 2011 – 20 Uhr -Kirchenkonzert:

Prof. Uwe Komischke – Weimar, Trompete

Thorsten Pech -Düsseldorf, Orgel

Unter dem Motto: Italienische Nacht – Werke des Barock für Trompete, Corno da Caccia und Orgel.

 

Weitere Termine und alle Infos unter Orgelkonzerte Langenhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ein Gedanke zu “+++ Orgelsommer +++ in Langenhorn +++++”