+++ Konzertreihe JUNGE MEISTER +++ im Schloss vor Husum +++ 15. März 2012

Das dritte Konzert der Reihe „Junge Meister im Schloss vor Husum am Do., 15. März 2012, 19.30 Uhr steht ganz im Zeichen der Blechbläser: SALAPUTIA BRASS, ein Blechbläser Quintett, welches sich 2007 aus fünf talentierten Mitgliedern des Bundesjugendorchesters gegründet hat: Peter Dörpinghaus, Trompete (Wipperfürth); Lukas Reiß, Trompete (Baden-Baden); Felix Baur, Horn (Heilbronn); Aaron Stilz, Posaune (Ludwigsburg); Joel Zimmermann, Tuba (Ansbach).

Klassisches Konzert in Nordfriesland
"Konzertreihe JUNGE MEISTER im Schloss vor Husum am 15.März 2012"

SALAPUTIA BRASS spannt seinen musikalischen Bogen vom Barock bis zur Moderne oder dem sogenannten Crossover Bereich. Zahlreiche eigene Arrangements sowie Kompositionen (von Peter Dörpinghaus) gehören zum Repertoire des Ensembles. Die Zuhörer können sich auf ein interessantes und abwechslungsreiches Konzert freuen, in dem u.a. Werke von Victor Ewald, Jan Koetsier, Leonard Bernstein, Duke Ellington und Enrique Crespo auf dem Programm stehen werden.

Das Ensemble erspielte sich 2008 beim Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ einen ersten Preis. Daraufhin konzertierte das Quintett als Stipendiaten bei Veranstaltungen der Deutschen Stiftung Musikleben, in Hamburg, auf Sylt und bei der Verleihung des Eric M. Warburg-Preis an Angela Merkel in Washington D.C.. Im gleichen Jahr nahm das Ensemble am Internationalen Blechbläserwettbewerb der Stadt Passau teil und erhielt den dritten Preis. 2009 konzertierte SALAPUTIA BRASS auf Einladung des Goethe Instituts bei mehreren Konzerten des 25. Festival del centro historico in Mexico City.

Konzertkarten (12 € zzgl. VVK-Gebühr) sind im Vorverkauf bei der Buchhandlung Weiland, Krämerstr. 8, Husum, Telefon 04841- 2163, Fax 04841- 81 686 und an der Abendkasse erhältlich. Die Abendkasse öffnet um 18.45 Uhr.

Das Programmheft der durch die Nospa Kulturstiftung Nordfriesland geförderten Konzertreihe kann beim Veranstalter, der Stiftung Nordfriesland, Schloss vor Husum, 25813 Husum, Tel. 04841- 89 73-0, Fax 04841- 89 73-111, Email: stiftung@nordfriesland.de bestellt werden. Zudem ist es erhältlich bei den Geschäftstellen der Nospa, der Buchhandlung Weiland und der Touristinformation Husum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert