+++ 2. Sylt-Roman +++ von Anja Goerz ++++ Mein Leben in 80B +++

Sylt-Buch
"Sylt-Roman von Anja Goerz - Mein Leben in 80B"

Urlaubsromane haben ja was Hinreißendes – entweder man ist gerade im Urlaub und hat so richtig schön Zeit zum Schmöckern oder man nutzt die kleinen Alltagsfluchten und träumt sich für die eine oder andere Stunde z.B. auf seine Lieblingsinsel Sylt mit dem neuen Roman “Mein Leben in 80b” von der nordfriesischen Autorin Anja Goerz.

"Autorin Anja Goerz - Foto: © Jenny Sieboldt"

Dabei kann man wunderbar mitfiebern wie Romanfigur “Ilse” bei einem Sylt-Trip fast ihr ganzes bisheriges Leben auf den Kopf stellt. “Mein Leben in 80B” – der Titel steht für die durchschnittliche BH-Größe einer deutschen Frau mit einem ganz normalem Leben als Mutter und Ehefrau. Dessous als Sinnbild für prickelnde Leidenschaft und einem luxuriösem, schönen Leben stehen in Ilses Realität für relativ langweilige Hausfrauen-Partys, die sie am Berliner Stadtrand veranstaltet.

Eine Einladung nach Sylt überrascht sie mit ungewohnter Sinnlichkeit. Kulinarische Hochgenüsse zelebriert von dem attraktiven Sylter Sternekoch “Oke” und das wilde Sylter Partyleben mit viel Prosecco entführen sie in ein anderes Leben …

Der Roman startet mit Unterwäsche und genauso intim diskutieren die Freundinnen, die nicht unterschiedlicher sein könnten, die Wünsche und Sehnsüchte von ganz “normalen” Frauen. Es wird richtig Tacheles geredet, die Gefühle und Gedanken von Ilse fahren Achterbahn und die Leserin ist hautnah dabei.

Das ausgerechnet ein wortkarger Nordfriese, der junge Sylter Sternekoch “Oke”, als Protagonist für den potentiellen Liebhaber steht, ist natürlich für Kenner des nordfriesischen Verführer-Charmes ein lustiger Aspekt des Buches. Aber die Geschichte ist rund und liest sich locker-leicht, so dass man auch an den ersten kühleren Herbsttagen von den Sylter Dünen und eben auch von den nordfriesischen Männern träumen kann.

Im Anhang gibt es noch ausgesuchte Rezepte von Spitzenköchen zum Selberkochen – lecker!

Aktuelle Lesetermine auch in der Region von Anja Goerz auf Facebook: www.facebook.com/anjagoerzautorin
Weitere Infos auf: www.anja-goerz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert