One Billion Rising +++ in Husum +++ weltweite Tanzaktion ++ gegen Gewalt an Frauen +++

one billion rising husum

Das Husumer Frauenforum plant  eine Aktion zu OneBillionRising. Am 14.02.2014 wird auf dem Marktplatz getanzt! Wir wollen dafür mit möglich vielen Interessierten eine einfache Choreografie einüben, die im letzten Jahr bereits vorm Brandenburger Tor getanzt wurde. Dafür gibt es Trainingstermine.

Eigentlich sollten die Schritte nach einem Termin vertraut sein. Für die “bewegungslegastenisch” veranlagten Menschen, für die, die Spaß am gemeinsamen Tanzen haben und für die mit den ganz vollen Terminkalendern, gibt es einen Strauß an Terminen.

Was ist eigentlich „One Billion Rising“?

One Billion Rising ist eine weltweite Bewegung von Frauen für Frauen, die im September 2012 von der New Yorker Künstlerin Eve Ensler initiiert wurde. Die Kampagne fordert ein Ende der Gewalt gegen Frauen sowie Gleichstellung und Gleichberechtigung.
Für den Valentinstag 2014, am 14. Februar, werden weltweit eine Milliarde (= USA-Zahl: „Billion“) Frauen zu Streiks und Protestkundgebungen aufgerufen. Indem sie ihre Häuser, Geschäfte und Arbeitsstellen verlassen und gemeinsam öffentlich tanzen, wollen sie ihre Solidarität und gemeinsame Kraft demonstrieren.

Haben Sie Lust dabei zu sein? Das Motto lautet 2014 „Steh auf für Gerechtigkeit!“

Das Husumer Frauenforum beteiligt sich und lädt am 14.02.2014 um 16 Uhr auf dem Husumer Marktplatz zum Mitmachen ein.
Wenn Sie
 die Aktion als Zuschauerin oder Zuschauer unterstützen möchten,
 in einem Tanzstudio oder in einer Tanzgruppe aktiv sind oder einfach gerne tanzen,
 für Gerechtigkeit eintreten wollen und gegen Gewalt an Frauen,
 Spaß am Tun und nicht nur am Reden haben:
Seien Sie dabei!

Trainingszeiten

Diejenigen, die Lust haben, eine einfache Choreografie zu lernen (im Internet als Berliner Choreografie zu sehen), packen Sportschuhe in die Tasche, rufen eine Freundin an und kommen am
Montag, den 20.01.2014 und/oder
Montag, den 03.02.2014 jeweils von 20:00 bis 21:00 Uhr in die
Ballett- & Tanzwerkstatt Husum, Herzog-Adolf-Straße 29, Husum und/oder
Freitag, den 31.01.2014 und/oder
Freitag, den 07.02.2014 jeweils 17:00 bis 18:00 Uhr sowie
Montag, den 10.02.2014 um 17:45 bis 18:45 Uhr in die
Kleine Sporthalle der Bürgerschule, Asmussenstraße 1, Husum
Eine Aktion des Husumer Frauenforums; c/o Stadt Husum, Gleichstellungsbeauftragte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert