Hasen gesucht +++ Osterhasenalarm in Niebüll

Hase_We want_K2
Kostüme für 86 Langohren stehen bereit – Wer hoppelt mit beim Osterhasenalarm in Niebüll?

In der Natur hoppeln die Hasen schon wieder über die Felder. Und bald hüpfen auch die äußerst scheuen Niebüller Stadthasen wieder durch den Luftkurort in Nordfriesland. Zum 12. Niebüller Osterhasenalarm am Ostersamstag, dem 04. April 2015 ab 10.00 Uhr werden in diesem Jahr 86 osterhasenkostümierte Freiwillige 6.000 hart gekochte, bunt gefärbte Eier an die Besucher der Veranstaltung verteilen.

Im ganzen Stadtgebiet sind die Hasen dann in kleinen Grüppchen unterwegs und verschenken Eier und kleine Salztütchen. Auch in Einrichtungen wie dem Krankenhaus oder den Seniorenwohnheimen kann man sie erspähen. Hasenspiele für Kinder werden in der Niebüller Hauptstraße angeboten und um 12.30 Uhr kommen alle Hasen zum großen Finale, musikalisch begleitet von der Band „Jazz oder nie“, auf dem Rathausplatz zusammen. Und kurze Zeit später sind die Hasen wieder verschwunden.

We want You for Osterhasenalarming!

Über alt gediente Hasen freut sich das Organisationsteam von Stadtmarketing und HGV Werbeausschuss ebenso, wie über neue, junge Hoppelhäschen. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht, allerdings sollten Kinder im Kindergartenalter gerne in Begleitung eines Elternteils teilnehmen.
Wer Lust hat, dabei zu sein, kann sich ab sofort beim Stadtmarketing Niebüll unter Tel.: 04661 – 601710 oder per Mail an stadtmarketing@stadt-niebuell.de melden. Bitte Name, Größe, Alter, Telefonnummer und Email Adresse angeben. Aufgrund der Vielzahl von Bewerbungen und einer begrenzten Anzahl von Kostümen in verschiedenen Größen bittet das Stadtmarketing Niebüll vorab um Verständnis, wenn nicht alle Bewerbungen berücksichtigt werden können.

Für weitere Informationen:
Holger Heinke
Stadtmarketing Niebüll – Hauptstraße 44 – 25899 Niebüll
Tel.: 04661-601710 – Fax: 04661-601708 Stadtmarketing@stadt-niebuell.de – www.niebuell.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert