Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Veranstaltungen' Kategorie

Zwanzig Jahre Festival-Pause liegen 2018 zwischen dem alten Waldheim-Festival und einem geplanten Revival am 16. Juni 2018. Im Jahre 1998 fand am Bohmstedter Forst das letzte große, dreitägige Festival statt. Dort traten u.a. Fury in the Slaughterhouse, Bob Geldof, Marla Glen, Selig, Phillip Boa und viele andere Bands und Künstler auf. Im vorigen Jahr wurde […]

Share

Zwischen den beiden Ausstellungen von Uwe Thomas Guschl und Ole West (aktuell, noch bis zum 25.2.2018) zeigte die Haus-Peters-Mitarbeiterin Hila Küpper für knapp eine Woche ihre naturwissenschaftlichen Illustrationen, die sie für den GEO-Verlag angefertigt hatte. Weil das Thema in den wenigen Tagen viele Interessenten fand, bietet Hila Küpper am 18.11., ab 15 Uhr, einen Aktionsnachmittag […]

Share

Die Veranstaltungsreihe „Erzähl mir was … auf Eiderstedt“ ist am 30. Oktober zu Gast im Haus Peters in Tetenbüll, dem Historischen Kaufmannsladen von 1820. Unter dem Motto „Kolonialwarenladen-Erinnerungen – Zeitzeugen erinnern sich an Paul und Luise Peters“ erzählen Eiderstedter Geschichten rund um die letzten Besitzer des historischen Kolonialwarenladens „Haus Peters“.

Share

Im Herrenhaus Hoyerswort präsentiert Solvej Krüger künstlerische Arbeiten, die Fundstücke vom Saum des Meeres neu zum Leben erwecken. In einer amüsanten Zusammenstellung lädt die Künstlerin in der Kleinen Galerie im 1. Stock zu einer illustren Gesellschaft aus Fragmentagen und Fotografien ein, bei der der Besucher sich selbst als Teil der geladenen Gäste verstehen darf.

Share

Ab dem 7. Oktober zeigt das Haus Peters eine Ausstellung mit Arbeiten von Ole West (*1953). Der Grafiker, Maler und Illustrator ist ein Künstler des Nordens und der Küste; seine Motive und Bücher – Leuchttürme, Schiffe, Seezeichen, Seekarten, Fische, Maritimes, Meer & mehr in kreativer Mischtechnik – kennt fast jeder. Daher auch der Titel der […]

Share

Uwe Thomas Guschl (*1945), der vor allem für seine schwungvolle, mit außergewöhnlicher Ausdruckskraft kombinierte Malerei bekannt ist, ist noch bis zum 24. September mit seiner Ausstellung “Häuser, Hütten, Scheunen, Ställe“ im Haus Peters zu Gast. Am 10.9., dem „Tag des offenen Denkmals“, wird er ab 15 Uhr durch seine Ausstellung führen und Fragen der Besucher […]

Share

Im Rahmen der Eiderstedter Kultursaison findet am 2. und 3. September die dritte Ausstellung in der Veranstaltungsreihe Kunst im Packhaus statt. Unter dem Titel „Künstler der Westküste“ zeigen im historischen Packhaus am Tönninger Hafen mehr als dreißig norddeutsche und dänische Künstler – von Fanø über Klanxbüll bis Meldorf ihre Bilder und Skulpturen.

Share

Beim Skandaløs Festival konnte man nicht nur bei chilliger Musik Cocktails trinken und tanzen, sondern auch durch den See “Hülltofter Tief” in direkter Nähe zum Nolde-Museum schwimmen. Das Wetter war insgesamt sehr pustig und teilweise auch sehr nass, doch die Stimmung vor diversen Bühnen mit unterschiedlichsten musikalischen Ausrichtungen und auf den Aktionsflächen war super und […]

Share

Uwe Thomas Guschl (*1945), der vor allem für seine schwungvolle, mit außergewöhnlicher Ausdruckskraft kombinierte Malerei bekannt ist, wird noch bis zum 24. September im Haus Peters mit der Ausstellung “Häuser, Hütte, Scheunen, Ställe“ zu Gast sein. Seine bevorzugte Technik ist die Ölmalerei, seine Bildthemen verarbeitet er vorzugsweise in Serien. Es sind norddeutsche und nordeuropäische Landschaften, […]

Share

SKANDALØS 2017 TRAILER from SKANDALØS on Vimeo. Auf dem Gelände am Hülltofter Tief wird nun bereits seit einigen Tagen der Strand freigelegt und erste Bauten für das Festivalwochenende vom 3. – 5. August aufgebaut. Das Musikprogramm auf allen Bühne ist, bis auf unseren Secret Act am Samstagabend, komplett und die Spielzeiten findet sich nun unter […]

Share

Nächste »