Feeds
Artikel
Kommentare

plakatklkak

3000 Jahre Kakao – von Mexiko in alle Welt - Eine kulturhistorische Ausstellung im Haus Peters

In der Herbst-Wintersaison zeigt das Haus Peters mit seinem historischen Kolonialwarenladen eine kulturhistorische Ausstellung rund um das Thema Schokolade und Kakao.
Weiterlesen »

Share

grabein2

Fotoausstellung von Thorben Grabei

 lädt ein zu maritimen Entdeckungen

Thorben Grabein aus Husum ist dem „Ruf der Meere“ gefolgt und zeigt ab dem 27.9. seine maritime Fotografie im Biohotel Miramar in Tönning. Unter dem Titel „Fish and Ships“ – sozusagen sein persönliches Markenzeichen – zeigt er Motive, die zwischen Landgang, Krabbenfischerei und Forschungsschifffahrt entstanden. Weiterlesen »

Share
Jungs von der Küste

“Jungs von der Küste”

Neue Ausstellung „Ansichtssache – Jedermänner und mehr von  Birgit Bock – Fotografien von Sibille Rehder“ in der Husumer Galerie im Weinkomptor.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit vom Juli 2012 mit der Norderstedter Künstlerin Birgit Bock und der Eiderstedter Fotografin Sibille Rehder in der Deichgalerie SPO findet nun in Husum eine Fortsetzung.

Während sich die Figuren von Birgit Bock auf den Menschen beziehen, sind die „Ansichtssachen der Sibille Rehder in die Welt gerichtet, auf die wunderbare Vielfalt von ursprünglichen Formen, Strukturen und Mustern, die sie hauptsächlich am Strand und in den Dünen findet.
Weiterlesen »

Share
malen_am_meer_malreise_foehr_ziegen_nordfriesland_aquarell0115-300x225
Es gibt noch einen Malplatz für Kurzentschlossene für die Malreise nach Wyk/ Föhr vom 13.-17. Oktober 2014 unter der Leitung von der Künstlerin Sonja Jannichsen.
Gemalt wird drinnen und draußen: Aquarell, Zeichnen und Skribbeln.

Weiterlesen »

Share
10653349_785111271540561_2231039164005762227_n

“Einige Künstler und Mitglieder des DEICHTICKER-Teams vor einem textilen Kunstwerk von Hilke thor Straten – von links nach rechts: Videoproduzent Thorsten Schicke von NordCrew Media, Ralf Schnarrenberger und Dr. Christiane Jenemann vom Magazin “Wir Halliglüüd”, Markus Rapp und Fotograf Mirko Honnens”

Gestern wurde das KULTUR21 Festival in Husum feierlich eröffnet. Mit dabei waren natürlich auch Künstler und Mitglieder des DEICHTICKER-Teams, die in tagelanger Arbeit das Kunstprojekt “Wie viel NORDFRIESLAND passt in eine Box?” aufgebaut hatten.
Weiterlesen »

Share
1724171_784614568256898_7598963451098902783_n

“Multimedia-Projekt – Aufbau der NF-Boxen beim KULTUR21-Festival 2014 im NCC in Husum”

HAPPY BIRTHDAY Deichticker – Du wirst heute 4 Jahre alt! Das schönste Geschenk hast Du Dir selbst gemacht – es ist sehr groß und sehr schwarz. Alle Geburtstagsgäste sind herzlich Willkommen zum Kultur21 Festival und dürfen sich überraschen lassen, “Wie viel NORDFRIESLAND in eine Box passt”…

Share
quer

“Foto: Richard Wester & Wolfgang Stute”

Im Richard Haizmann Museum spielen am 28.09.2014 ab 18.00 Uhr Richard Wester & Wolfgang Stute – Floatwork. Der Eintritt kostet 15 €, VVK und Abendkasse im Museum.

Floatwork heißt das neue Programm von Richard Wester & Wolfgang Stute. Mit Saxophon und Flöten, akustischer Gitarre und Perkussion zaubern die beiden Ausnahmemusiker einen Abend voller Poesie und schönster Melodien , kraftvoll und virtuos, energetisch und mitreißend.

Weiterlesen »

Share
Gezeiten Tanz Company Sylt

“Gezeiten Tanz Company Sylt”

Sechs Erlebniswelten und ein Vorprogramm
Vom 25. bis 28. September findet im NordseeCongressCentrum Husum das KULTUR21 Festival, ein innovatives nordfriesisches Kunst- und Kulturfestival, statt. „Leben im 21. Jahrhundert“ lautet das zentrale Thema, welches sich wie ein roter Faden durch das ganze Programm zieht. Das ganze Wochenende über gibt es Konzerte, Theatervorstellungen, Lesungen, Tanzvorführungen, Vorträge, Kunst-Performances, Workshops, Mitmachaktionen  und vieles mehr.
Weiterlesen »

Share

HP_Wechselgesang_PlakatDINA4_RZ

Das Künstlerpaar Anna Arnskötter und Lothar Seruset führt durch die Ausstellung

Am 14. September, dem Tag des offenen Denkmals, ist das Künstlerpaar Lothar Seruset und Anna Arnskötter erneut zu Gast im Haus Peters. Unter dem mehrdeutigen Titel „Wechselgesang“ zeigen beide Grafiken und Skulpturen noch bis zum 19. Oktober in den Ausstellungsräumen des Haus Peters.
Weiterlesen »

Share

Mit großer Vorfreude auf das KULTUR21 Festival präsentieren wir heute einen Vorgeschmack auf die DEICHTICKER-Bühne. Die Nordfriesin und international tätige Interior Künstlerin Hilke thor Straten wird ihren mobilen Spiegelpalast zeigen, in und vor dem Interviews mit Künstlern der NF-Boxen, deren Sponsoren und vielen Festivalbesuchern geschehen werden.

Auch vor der “Knutschkugel” wird sie mit großen Spiegelmosaiken und atemberaubenden Stoff-Traumwelten für eine spannende Atmosphäre sorgen. Wir freuen uns, dieses besondere Highlight den Besuchern des KULTUR21 Festivals vorstellen zu dürfen.

Share

Ältere Artikel »