Feeds
Artikel
Kommentare
10653349_785111271540561_2231039164005762227_n

“Einige Künstler und Mitglieder des DEICHTICKER-Teams vor einem textilen Kunstwerk von Hilke thor Straten – von links nach rechts: Videoproduzent Thorsten Schicke von NordCrew Media, Ralf Schnarrenberger und Dr. Christiane Jenemann vom Magazin “Wir Halliglüüd”, Markus Rapp und Fotograf Mirko Honnens”

Gestern wurde das KULTUR21 Festival in Husum feierlich eröffnet. Mit dabei waren natürlich auch Künstler und Mitglieder des DEICHTICKER-Teams, die in tagelanger Arbeit das Kunstprojekt “Wie viel NORDFRIESLAND passt in eine Box?” aufgebaut hatten.
Weiterlesen »

Share
1724171_784614568256898_7598963451098902783_n

“Multimedia-Projekt – Aufbau der NF-Boxen beim KULTUR21-Festival 2014 im NCC in Husum”

HAPPY BIRTHDAY Deichticker – Du wirst heute 4 Jahre alt! Das schönste Geschenk hast Du Dir selbst gemacht – es ist sehr groß und sehr schwarz. Alle Geburtstagsgäste sind herzlich Willkommen zum Kultur21 Festival und dürfen sich überraschen lassen, “Wie viel NORDFRIESLAND in eine Box passt”…

Share
quer

“Foto: Richard Wester & Wolfgang Stute”

Im Richard Haizmann Museum spielen am 28.09.2014 ab 18.00 Uhr Richard Wester & Wolfgang Stute – Floatwork. Der Eintritt kostet 15 €, VVK und Abendkasse im Museum.

Floatwork heißt das neue Programm von Richard Wester & Wolfgang Stute. Mit Saxophon und Flöten, akustischer Gitarre und Perkussion zaubern die beiden Ausnahmemusiker einen Abend voller Poesie und schönster Melodien , kraftvoll und virtuos, energetisch und mitreißend.

Weiterlesen »

Share
Gezeiten Tanz Company Sylt

“Gezeiten Tanz Company Sylt”

Sechs Erlebniswelten und ein Vorprogramm
Vom 25. bis 28. September findet im NordseeCongressCentrum Husum das KULTUR21 Festival, ein innovatives nordfriesisches Kunst- und Kulturfestival, statt. „Leben im 21. Jahrhundert“ lautet das zentrale Thema, welches sich wie ein roter Faden durch das ganze Programm zieht. Das ganze Wochenende über gibt es Konzerte, Theatervorstellungen, Lesungen, Tanzvorführungen, Vorträge, Kunst-Performances, Workshops, Mitmachaktionen  und vieles mehr.
Weiterlesen »

Share

HP_Wechselgesang_PlakatDINA4_RZ

Das Künstlerpaar Anna Arnskötter und Lothar Seruset führt durch die Ausstellung

Am 14. September, dem Tag des offenen Denkmals, ist das Künstlerpaar Lothar Seruset und Anna Arnskötter erneut zu Gast im Haus Peters. Unter dem mehrdeutigen Titel „Wechselgesang“ zeigen beide Grafiken und Skulpturen noch bis zum 19. Oktober in den Ausstellungsräumen des Haus Peters.
Weiterlesen »

Share

Mit großer Vorfreude auf das KULTUR21 Festival präsentieren wir heute einen Vorgeschmack auf die DEICHTICKER-Bühne. Die Nordfriesin und international tätige Interior Künstlerin Hilke thor Straten wird ihren mobilen Spiegelpalast zeigen, in und vor dem Interviews mit Künstlern der NF-Boxen, deren Sponsoren und vielen Festivalbesuchern geschehen werden.

Auch vor der “Knutschkugel” wird sie mit großen Spiegelmosaiken und atemberaubenden Stoff-Traumwelten für eine spannende Atmosphäre sorgen. Wir freuen uns, dieses besondere Highlight den Besuchern des KULTUR21 Festivals vorstellen zu dürfen.

Share

Husum Wetter

Ab sofort – hier und jetzt das aktuellste und genaueste Wetter aus der Region.

Vielen Dank an Lars Rohwer vom www.husumwetter.de

Share
Magazin-halliglueued

“Cover des Magazins “Wir Halliglüüd – auf der anderen Seite des Watts. Typisch Hallig! Ausgabe 2014″

„Typisch Hallig“ heißt es dieses Jahr im Halligmagazin!
Was fällt Ihnen zu typisch Hallig ein? Trachten, Landunter oder Biikebrennen? In dieser Ausgabe verraten die Halliglüüd, was sie selbst am Halligleben lieben, und wo Traditionen und Bräuche noch ihren Platz im Halligleben haben.
Weiterlesen »

Share

Jaaa, es ist wieder soweit. Das Meer leuchtet nachts! Oder besser: Es glitzert, wenn Du darin badest oder auch nur Deine Hand, Deine Füße durch das Wasser bewegst. Nie gesehen? Es ist traumhaft-magisch-schön! Versprochen. Stell Dir vor, Du hast noch nie in Deinem Leben einen Regenbogen gesehen. Das ist der beste Vergleich für die Schönheit des Meeresleuchten.

Das Besondere ist, es kommt nur ganz selten vor – schätzungsweise 2-4 Wochen pro Jahr und auch nur wenn es heiß genug ist und evtl. liegt es auch am Mond, aber da scheiden sich die Geister. Fakt ist, es ist wissenschaftlich noch nicht bewiesen wie es entsteht. Und nun kommt die gute Nachricht. Es findet gerade statt. Und das Tolle ist, kommendes Wochenende ist nachts Flut – es braucht schon Dunkelheit, um das Leuchten zu sehen! Eine Taschenlampe ist also sehr zu empfehlen beim nächtlichen Baden! In Husum sind gerade Hafentage und in SPO finden jeden Abend Partys direkt am Strand statt. Danach schwimmen zu gehen bei Meeresleuchten könnte also ein krönender Abschluss werden und Du wirst es nie vergessen, weil es so unglaublich ist.

Share
"Foto: Die Zaubermühle oder Wie das Salz in die Nordsee kam von Meike Teichmann"

“Bild: © Meike Teichmann – Die Zaubermühle oder Wie das Salz in die Nordsee kam”

Beim Multimedia-Projekt “Wie viel NORDFRIESLAND passt in eine Box?” sind bereits ein paar tolle Ideen eingegangen, für die man derzeit online unter www.deichticker.de/nf-boxen seine Stimme abgeben kann. Darunter ist auch die “Zaubermühle” – das Plattdeutsche Buch des Jahres 2010 in Ton und Bild.
Weiterlesen »

Share

Ältere Artikel »