Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Bücher' Kategorie

Stolz hält Neele Mercedes Voß ihr erstes Buch in der Hand: “Alejna, das nachtschwarze EINzigartigHORN – weil ich einzigartig bin”.  Neele ist Schülerin der TSS in Husum und lebt mit ihrer Familie in Oldersbek. “Seit ich schreiben kann,” erzählt das Mädchen, “schreibe ich kleine Geschichten. Geschichten über meine Erlebnisse, z.B. über meinen Kater Gumminase, über […]

Share

Aktuell zum Thema „Meere und Ozeane“ des Wissenschaftsjahres 2016/2017 ist im Kinderbuchverlag Willegoos der erste Band der neuen Kindersachbuchreihe „Berufe rund ums Meer – FISCHER“ erschienen, der spannend von Fischern an der Ostsee- und Nordseeküste erzählt.

Share

Urlaubslektüre gefällig? “WENN ICH DICH HOLE” – ein Thriller, der in Nordfriesland spielt: Alles wirkt so beschaulich, doch der Schein trügt und dann kommt auch noch ein Schneesturm auf. Die gebürtige Nordfiesin und Autorin Anja Goerz lebt heutzutage in Berlin, ihre Bücher spielen aber oftmals in der Heimat und glänzen mit Lokalkolorit. So spielt dieser […]

Share

Vor fünfundfünfzig Jahren, am 16. Februar 1962, wurde Hamburg von einer schweren Sturmflut überrascht. In Hamburg starben mehr als 300 Menschen, während die Schleswig-Holsteinische Westküste trotz vieler Deichbrüche relativ glimpflich davon kam. Die nordfriesische Autorin Birgit Pauls hörte von ihrem Vater und anderen Menschen, die in dieser Nacht die Deiche sicherten, immer wieder von dieser […]

Share

Brot ist ein Grundnahrungsmittel und in keinem anderen Land gibt es so viele Brot- und Brötchensorten wie in Deutschland. Die Deutsche Brotkultur wurde 2014 sogar in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes eingetragen und hat damit Chancen, als Weltkulturerbe in das internationale Verzeichnis der UNESCO aufgenommen zu werden – mit stattlichen 3200 Brotrezepten aus ganz […]

Share

Wie ist das mit Ebbe und Flut eigentlich? In diesem Sachbuch erklärt Bärbel Oftring das Phänomen der Gezeiten anschaulich und mit verständlichem Tiefgang am Beispiel der Nordsee. Neben der Naturerscheinung selbst werden auch einzigartige Pflanzen und Tiere beschrieben, die im Lebensraum Wattenmeer von Ebbe und Flut geprägt unter extremen Umständen leben. Weitere spannende Kapitel sind […]

Share

Halligmagazin 2015 +++++++++

Das neue Halligmagzin “Wir Halliglüüd – auf der anderen Seite des Watts” 2015 ist da! Die Redaktion aus Dr. Christiane Jenemann und Ralf Schnarrenberger hat wieder ein sehr lesenswertes Magazin über das Leben auf den nordfriesischen Halligen zusammen gestellt.

Share

Frank Timrott, Jennifer Timrott – Halligen: Entdecken und erleben – Wachholtz-Verlag, ISBN: 978-3529050091 Halligen sind keine Inseln. Darauf legen die Bewohner großen Wert. Die nicht eingedeichten Eilande erheben sich nur wenige Meter über dem Meeresspiegel und sind Sturmfluten fast schutzlos ausgeliefert. Insgesamt zehn Halligen gibt es, und alle liegen in der deutschen Nordsee.

Share

“Berthas schönes Nordfriesland“ ist ein kompaktes Kinderbuch über die Heimat des außergewöhnlichen Deichschafes Bertha, natürlich mit einer Menge Bertha-Spaß. In diesem Buch nimmt unser Deichschaf Bertha kleine und große Nordfriesland-Freunde mit auf eine Reise durch die wunderschöne nordfriesische Heimat. Außerdem plaudert Bertha von Deichschafen, Schafaufstellern, Sitten und Bräuchen, Küstenschutz, dem Leben im Wattenmeer, dem Naturschutz […]

Share

Moin Frau Ehley, wie sind Sie zum Schreiben gekommen? Das war vor über fünfzehn Jahren, als ich mit meiner Familie von der Großstadt aufs Land gezogen bin. Die Natur war plötzlich viel näher, ihre Geräusche, ihre Farben, ihre Gerüche. Es war ein fast magisches Erlebnis. Plötzlich hatte ich eine großartige Kulisse für Geschichten vor der […]

Share

Nächste »