Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Cafés' Kategorie

Seit Juli 2016 gibt es in Galmsbüll, Marienkoogsdeich 1, einen Ort wo man im gemütlichen Café eine kurze Auszeit, wie auch im frisch renovierten und nordisch eingerichteten Gästehaus eine längere Auszeit vom Alltag nehmen kann. Das Café und Gästehaus „Deichtraum vor Sylt“ – Einheimischen vielleicht noch als „Gaststätte Dreihardereck“ bekannt – verwöhnt seine Gäste mit […]

Ein zuckersüßes Landcafe mit bestem Kaffee und leckeren, selbstgemachten Torten – die Stücke natürlich im XL-Format wie sich das auf dem Land so gehört – haben wir in Behrendorf bei Viöl entdeckt. Ganz versteckt findet sich das “Cafe Melkkann” wie bei einer Schnitzeljagd mit vielen Hinweisschilder von der Dorfstraße ausgehend. Jetzt im Herbst kann man […]

Neulich Abend an der Dagebüller Mole – die Sonne ist gerade im Meer eingetaucht und schon zieht der Nebel langsam hoch, so dass Himmel und Wasser eins werden.

Sonntagnachmittag und uns ist der Sinn nach Kuchenschlacht und Kaffeeglück. Ideal als Fahrrad-Ausflugsziel oder für einen Spaziergang nach der Sahnetorte ist die historische Gaststätte Waldheim im Bohmstedter Wald. Pünktliches Erscheinen sichert dann auch einen der begehrten Sitzplätze. Um 14:30 Uhr erreichen wir den letzten freien Tisch mit 5 Sitzplätzen, nach kürzester Zeit wird uns noch […]

Exotisch einkaufen in Niebüll? Doch das geht z.B. in dem kleinen, feinen Kunstkaufhaus “luissa`s”. Am Rathausplatz sieht man schon von weitem leuchtend-bunte, indisch-anmutende Sonnenschirme. Meine Neugierde ist geweckt und ich trete ein in ein Sammelsurium von zauberhaften, fröhlich-bunten Fundstücken aus der halben Welt. Neben Kaffeespezialitäten gibt`s hier auch die trendige und natürlich quietschbunte Aloha-Brause und […]

Ein neues Cafe, das “Cafe an der Küst” hat in der Hauptstrasse von Dagebüll eröffnet. Freundlich, geräumig und lichtdurchflutet begrüßt es jeden Gast. Es bietet Frühstück für den kleinen oder großen Hunger und nachmittags selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Ab September gibt es sogar jeden 3. Freitag im Monat einen spanischen Buffet-Abend!

20.7.2012: Benfizkonzert für Tschernobyl-Kinderhilfe Nordstrand – mit „Gutes mit Bertha tun“ – Eintritt frei Unter dem Motto: Macht mit bei „Gutes mit Bertha tun für die Tschernobyl-Kinderhilfe Nordstrand“ laden die Besitzer Monika und Heino Hass ein zu einem Benefizkonzert für die Tschernobyl-Kinderhilfe Nordstrand in ihren gemütlichen „Halligblick“ –  dem Strandcafé auf Nordstrand.

+++ Kampen +++++++++

Bei strahlend-blauem Himmel wandern wir am Wassersaum in Kampen/Sylt. Direkt in die Dünen gebaut, erwartet uns das Strandbistro “La Grande Plage” mit seinem Traumblick – einzigartig auf der Insel Sylt!

An Sam&Sonntagen serviert das Café Alte Schule in Warmhörn/Eiderstedt Windbeutel im XXL-Format. So hat man noch nie über einen Kuchenteller gestaunt! Die nordfriesische Spezialität aus Brandteig und Schlagsahne nimmt hier Dimensionen an, die auch sturmerprobte Genießer nicht alleine vertilgen können.

Wie schnell ist man mit dem Auto auf der B5 gen Norden durch die Ortschaft Stedesand gerauscht – auf dem Weg z.B. nach Sylt oder Dänemark? Dabei gibt es hier nur einen Katzensprung von der B5 entfernt ein richtiges Highlight und den perfekten Zwischenstopp oder den Sonntagnachmittags-nach-dem-Deichspaziergang-Kaffeeausflug – das “Café Zauberbuche”. Im Frühjahr und Sommer […]

Nächste »